Vereinsaktivitäten 01.01.-31.12.2023

Auch in 2023 werden wir wieder quartalsweise über unsere Vereinsaktivitäten berichten. Die geplanten Änderungen im Breitensport für die RTF-Wertung wurden nochmal um ein Jahr verschoben, d.h. auch in diesem Jahr ist es weiterhin möglich, auf der RTF-Wertungskarte Punkte zu sammeln und diese bei den Sammelstellen zu dokumentieren. Die Corona-Pandemie ist zum Glück nicht mehr aktuell und es sind für dieses Jahr wieder viele Radsportveranstaltungen ohne Einschränkungen geplant. Trotzdem kann es aufgrund der massiven Preiserhöhungen in allen Bereichen und den hohen Energiekosten zu Ausfällen kommen.

Januar bis Dezember

Am 28.01.2023 haben wir einen Vereinsausflug zu den Six Days nach Berlin gemacht. Leider war bei dieser Veranstaltung der Radsport mit großartigen Leistungen in den verschiedenen Klassen enorm den Hintergrund gerückt und die Rahmenbedingungen, wie z.B. die Verpflegung und Moderation ließen sehr zu wünschen übrig.

Am 26.02.2023 fand die erste offizielle Breitensportveranstaltung in Sachsen-Anhalt statt. Die CTF-und Graveltour "Durch die Sohlener Berge" vom RSV Osterweddingen. Diese fand bei sonnigem Winterwetter statt und war relativ gut besucht. Leider konnte daran keiner unserer Vereinskameraden teilnehmen. 

Am 21.03.2023 fand die erste Vereinsversammlung in diesem Jahr statt. Ein Höhepunkt war die Auszeichnung der aktiven RTF-Fahrer, welche in ihrer jeweiligen Altrsklasse den ersten Platz erradeln konnten. Wir sagen nochmal herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt.

Am 26.03.2023 fand die erste reguläre RTF-Veranstaltung in der Region, die 35.Anhaltiner RTF-Bitterfelder Kreisel vom ESV Bitterfeld e.V. statt. Bei etwas kühler, aber trockener Witterung namen daran jedoch nur vier Vereinsmitglieder teil, sodass wir leider keinen Pokal für die Teilnehmeranzahl erringen konnten.

Im April ging es dann mit diversen Radsport-Veranstaltungen weiter.Leider ließ das Wetter zu wünschen übrig und der Fahrrad-Frühling war bis auf einzelne Tage noch nicht in Sicht.

Am 30.04.2023 haben sich einige Vereinsmitglieder zu einem gemütlichen Beisammensein und Abendessen bei "Athos" in Wolfen-Nord getroffen.

Am 07.05.2023 fand der diesjährige Goitzsche-Marathon statt, welchen mehrere Vereinsmitglieder als Streckenposten begleitet haben. Am drauffolgenden Dienstag, den 09.05.2023 hat sich der Vorstand des RSV Wolfen zu einer Sitzung bei "Athos" in Wolfen-Nord getroffen. 

Im Juni wurde das Wetter endlich besser und es fanden einige Veranstaltungen statt oder es wurden Ausfahrten in kleineren Gruppen unternommen.

Am 17.06.2023 fand eine Sternfahrt nach Bad Schmiedeberg zum 100-jährigen Bestehen des BDR-Denkmals  statt, abends trafen sich die Vereinsmitglieder noch zum Bowling und gemütlichen Beisammensein im "Sportis" in Sandersdorf.

Am 27.06.2023 fand die zweite Mitgliederversammlung statt. Da aufgrund Urlaubszeit einige Vereinsmitglieder verhindert waren, konnten wir nicht alle aktuellen Themen behandeln und die Vorbereitung der diesjährigen RTF wurde verschoben.

Im Juli ging es mit der Urlaubszeit los. Trotzdem fanden Veranstaltungen statt, wie z.B. vom 08.07./09.07.2023 die "Lausitz 100" in Großräschen mit diversen RTFs, wo zwei Vereinskameraden mitgeradelt sind.

Am 08.08.2023 fand wieder eine Mitgliederversammlung statt. Hierbei ging es vorallem um die Vorbereitung unserer RTF und die Aufgabenverteilung.

Unsere RTF am 03.09.2023 fand zwar bei besten Radfahrwetter statt, nur leider fielen einige Vereinskameraden krankheits- bzw.urlaubsbedingt aus, so dass wir alles mit einer kleinen Mannschaft stemmen mussten. Es haben jedoch nur 45 Teilnehmer ihre Runden um den Petersberg gedreht.

Im Nachgang zur RTF haben wir uns am 05.09.2023 zu einer weiteren Mitgliederversammlung getroffen. Hier wurde die RTF ausgewertet und die Reste vom Grillgut und aus den Bierfässern vertilgt. Es wurde mehrheitlich entschieden, dass wir unsere RTF-Veranstaltung im kommenden Jahr doch nochmal durchführen, der Termin ist auf den 01.09.2024 festgelegt.

Vom 15.09.-17.09.2023 fand unserer Vereinsausflug mit Anhang zum "Fläming-Skate" nach Jüterbog statt. Auch hier wurde eine gemeinsame Ausfahrt gemacht und einige Vereinskameraden sind auch dorthin mit dem Rad angereist.

Am 23.09.2023 fand die RTF des RSV Lutherstadt Wittenberg statt, diesmal unter dem neuem Namen "Fläming-Ride" und neuem Konzept. Die Veranstaltung verlief sehr erfolgreich für den Organisator und es haben drei Vereinskameraden daran teilgenommen.

Am 30.09.2023 gab es auf der Radrennbahn in Merseburg einen "Tag der offenen Tür". Die Anlage wurde wiedereröffnet und ist die Einzige ihrer Art in Sachsen-Anhalt. Ab der kommenden Saison kann diese donnerstags nach Anmeldung zum freien Fahren genutzt werden.

Im Oktober ging es dann weiter mit Veranstaltungen, wobei auch einige Vereinskameraden teilgenommen haben.

Am 15.10.2023 fand die CTF/Graveltour des ESV Bitterfeld an der Goitzsche statt. Durch eine hohe Beteiligung von 10 Aktiven Vereinsfahrern konnten wir den 1.Platz als teilnehmerstärkstes Team erringen.

Am darauffolgenden Wochenende, am 22.10.2023, fand die CTF/Graveltour des AC Leipzig in der Westernstadt in Haselbach statt. Hier sind bei schönstem Herbstwetter zwei Vereinskameraden mitgefahren.

Die voraussichtlich letzte Mitgliederversammlung für dieses Jahr fand am 26.10.2023 im Stützpunkt statt. Die Saison wurde ausgewertet und es kam zu einigen Diskussionen bezüglich der Zukunft des Vereins und des Radsports allgemein.

Am 31.10.2023 fand der traditionelle Saisonabschluss des Landesverbandes der Radsportvereine in Sachsen-Anhalt mit Ausfahrt und gemütlichem Beisammensein im Bernsteinhof Friedersdorf statt. Auch hier war der RSV Wolfen zahlreich vertreten.

Am 07.12.2023 trafen wir uns zur Vereinsweihnachtsfeier bei "Taverne Spiro" in Wolfen. Hieran haben nahezu alle Vereinsmitglieder mit Anhang teilgenommen.

Das letzte Treffen fand am 31.12.2023 statt. Traditionell mit kleiner Ausfahrt und gemütlichem Beisammensein bei Glühwein und Würstchen.

1896 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden

 
 
 
 
 
2020 fierte unser RSV Wolfen 70. ! Wir machen weiter! (klick aufs Bild!)

 

 

15. RTF "Rund um den Petersberg" 2023

3. September 2023 ist Geschichte

 


Siehe Blog

alle Fotos seht Ihr hier

 

Danke an den KSB, an die Kreissparkasse und alle unsere Unterstützer!!

RADSPORTNEWS


rsv-wolfen 1950 0