Samstag, 1. Oktober 2016 - 11:14 Uhr

9.RTF Rund um den Petersberg - Resümee

 

160 Starter beim 9. „Rund um den Petersberg“

Wolkenloses Sommerwetter sorgte am Sonntag, 25. September für gute Laune sowohl bei den 160 angereisten Radsportlern als auch bei den Organisatoren des RSV Wolfen. Der jüngste Starter war neun und kam mit seinem Opa aus Dresden, der älteste war 81! Die Intentionen der Sportler reichten vom „Dabeisein ist alles“ - Stundenmittel und Distanz unwichtig! - bis zu ambitioniertem Rennsport über 150km, wobei der Petersberg drei mal zu überwinden war. Am Ziel wartete eine Medaille für jeden Teilnehmer, Pokale für besondere Leistungen, und auf der Festwiese im Jahnstadion Kaffe und Kuchen, Gegrilltes, Soljanka und Getränke.

Den einhelligen Dank der Aktiven für die gelungene Veranstaltung geben wir als Ausrichter gern weiter an unsere Unterstützer und Sponsoren, die uns hoffentlich auch in 2017 zur 10. RTF-Jubiläumstour in Wolfen die Treue halten werden.

 

dsc03622-bildgroesse-aendern     

                                                                                                              alle Bilder hier

 

Ergebnisse:

 

dsc03670-bildgroesse-aendern      

 

 

 


658 Views

1 Kommentar